Nicht mehr anzeigen
Gesundheit ganz nah. Wir sind da.
Keyvisual
A
A
A

Pflege Dual (Bachelor of Science in Nursing)

Ein moderner Bachelorstudiengang im REGIOMED-Verbund

Über das Studium

Ein moderner Bachelorstudiengang im REGIOMED Gesundheitsverbund mit einer Kombination aus einer dreijährigen Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Gesundheits- und Kinderkrankenpflege in der Berufsfachschule der Klinikum Coburg GmbH und einem Bachelorstudiengang an der Wilhelm Löhe Hochschule Fürth.

Die Schülerinnen und Schüler absolvieren an der Berufsfachschule ihre Pflegeausbildung. Parallel dazu vertiefen die Studierenden in dem achtsemestrigen Bachelorstudium die Inhalte der Ausbildung und lernen das Arbeitsfeld auf wissenschaftlicher Grundlage analytisch zu reflektieren. Durch die enge Verbindung eines Studiums und einer praktischen Ausbildung erwerben die Studierenden zusätzliche fachliche und wissenschaftliche Kompetenzen, die sie später in der Patientenversorgung und im Stationsteam einbringen können. Das Bachelorstudium eröffnet sehr gute Chancen auf dem deutschen, europäischen und internationalen Arbeitsmarkt und legt die Grundlage für eine weitere akademische Laufbahn.

Studieninhalte

Themenbereich „Berufswissenschaften Gesundheit und Pflege“

  • Theoretische Grundlagen der Pflege
    Gesundheitsförderung
    Gesundheit, Krankheit und Gesundheitswesen
    Ethik und professionelle Entwicklung der Pflege
    Schmerz und Schmerzmanagement
    Pflegeklassifikationen
    Patienten- und Angehörigenedukation
    Konfliktmanagement

Themenbereich „Zielgruppenorientiertes Versorgungsmanagement“ 

  • Assessment-Verfahren
    Case-Management (Entlassungsmanagement)
    Evidence Based Nursing
    Qualitätsmanagementsysteme

Themenbereich „Grundlagen ausgewählter Bezugsdisziplinen“ 

  • Gestaltung der pflegerischen Versorgung chronisch Kranker
    Projektmanagement
    Recht
    Deskriptive Statistik
    Empirie
    Englisch

    
Quelle: https://www.wlh-fuerth.de

Vorteile auf einen Blick

  • EU-weite Anerkennung
    Hervorragende berufliche Aussichten
    Garantierte Übernahme bei REGIOMED nach erfolgreichem Abschluss
    Im Anschluss Möglichkeit eines Masterstudium
    Intensive Betreuung und Unterricht in Kleingruppen

Der Ablauf

Das Studium ist eine Kooperation der Berufsfachschule für Krankenpflege und Kinderkrankenpflege Coburg und der Wilhelm Löhe Hochschule Fürth. Insgesamt umfasst das Studium acht Semester. In der ersten Studienphase (fünf Semester) läuft das Studium ergänzend zur dreijährigen Pflegeausbildung. Es werden Inhalte aus der Ausbildung für das Studium anerkannt und parallel werden an der Wilhelm Löhe Hochschule in Fürth pro Semester an ca. 6 Präsenztagen theoretische Inhalte gelehrt. Die Ausbildung und das Studium sind sowohl inhaltlich als auch organisatorisch eng aufeinander abgestimmt. Im letzten Semester (fünftes Semester) des 1. Studienabschnittes finden keine Lehrveranstaltungen im Rahmen des Studiums statt.

Nach erfolgreichem Abschluss der Pflegeausbildung folgt ein berufsbegleitendes dreisemestriges Studium an der Hochschule mit dem Zielabschluss „Bachelor of Science in Nursing“.

Zulassungsvoraussetzungen

Als Zulassungsvoraussetzungen benötigen Sie: 

  • Die allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife 
    Einen Ausbildungsplatz an der Berufsfachschule für Krankenpflege oder Kinderkrankenpflege am Klinikum Coburg

Studienbeitrag / Finanzierung

In der ersten Studienphase erhalten die Auszubildenden eine entsprechende Ausbildungsvergütung.

Die Studiengebühren für die insgesamt 7 Semester werden vom Studenten und der REGIOMED-KLINIKEN GmbH als Ausbildungsträger gemeinsam erbracht. Es wird monatlich ein Teil Ihres Nettolohns einbehalten, welcher zur teilweisen Finanzierung des Studiums dient. Somit wäre die Hälfte der gesamten Studiengebühren bereits finanziert. Die restlichen Kosten von werden durch einen Zuschuss der REGIOMED-KLINIKEN GmbH übernommen. Durch Annahme dieses Zuschusses und der Freistellung fürs Studium, verpflichtet sich der Studierende über eine Zeitdauer von 3 Jahren nach erfolgreichem Abschluss für das Klinikum tätig zu sein.

Ihre Partner

Wilhelm Löhe Akademie Fürth

Der Spezialist für berufsbegleitende Studiengänge auf dem Wilhelm Löhe Campus in Fürth

  •  innovative Lehrkonzepte 
     individuelle und intensive Betreuung 
     mit der Praxis und für die Praxis


Berufsfachschule für Krankenpflege und Kinderkrankenpflege am Klinikum Coburg GmbH 

  • innovative Ausbildung an den Berufsfachschulen für Krankenpflege und      Kinderkrankenpflege
  • praktische Ausbildung am Klinikum Coburg: überregional tätiges Klinikum, Schwerpunktkrankenhaus der Versorgungsstufe II mit 510 Betten in über 16 Haupt- und vier Belegungsabteilungen 
  • Ausbildung im Klinikverbund der REGIOMED Kliniken GmbH, einer Gesellschaft in der Gesundheitswirtschaft im Raum Nordbayern und Südthüringen

Weitere Auskünfte

  • Uwe Beloch
    Leiter der Berufsfachschulen für Krankenpflege
    Telefon: 09561 22-7490
    E-Mail
  • Monika Grosch
    Leiterin der Berufsfachschulen für Kinderkrankenpflege
    Telefon: 09561 22-7497
    E-Mail
  • Wilhelm Löhe Akademie
    Merkurstraße 41/Südstadtpark, 90763 Fürth
    Telefon: 0911 766069-0
  • E-Mail
  • www.wlh-fuerth.de