Nicht mehr anzeigen
Gesundheit ganz nah. Wir sind da.
Keyvisual
A
A
A

Pflegefachkräfte in der Altenpflege

Ausbildungsort

Die Ausbildung wird in unseren Seniorenzentren angeboten

Berufsbild

Altenpflege ist ein anerkannter nichtärztlicher Heilberuf im Bereich medizinisch-sozialer Dienstleistungen. Eine humanistische Lebenseinstellung ist Grundvoraussetzung für die Ausübung dieses Berufes.

Altenpflege heißt, alte Menschen bei der Gestaltung ihres täglichen Lebens fachkompetent zu begleiten, zu pflegen, zu beraten und ihnen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Professionelle Pflege erfolgt in einem Team, in enger Zusammenarbeit mit  Angehörigen, Hausärzten und anderen fachlich Zuständigen.

Voraussetzungen

Als Grundlage für den Altenpflegeberuf ist eine fundierte Allgemeinbildung erforderlich. Bewerber/-innen müssen vorweisen:

  • eine mindestens zehnjährige Schulbildung mit
    • Realschul- oder vergleichbarem Abschluss
    • Hauptschul- oder vergleichbarem Abschluss mit einer mindestens zweijährigen erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung
  • oder die Erlaubnis als Altenpflegehelfer/-in bzw. als Krankenpflegehelfer/-in
  • Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift 

Ein vorhergehendes Praktikum in einer Altenpflegeeinrichtung ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich. Auch Umschulungen sind möglich, sprechen Sie uns gerne an.

Zurück zur Übersicht Berufsausbildung