Gesundheit ganz nah. Wir sind da.
Keyvisual
A
A
A

Radiologie

Unsere Radiologieabteilung ist an beiden Standorten für die konventionelle Diagnostik mit digitalen Aufnahmesystemen ausgerüstet. Beide Abteilungen sind erst 2008 in neu gebaute Räume umgezogen und mit neuen Geräten ausgestattet worden. Zwischen unseren beiden Kliniken besteht eine Standleitung, über die unsere Ärzte trotz räumlicher Entfernung gemeinsam Diagnosen oder Therapievorschläge erörtern können.

Zu unserem Leistungsumfang gehören selbstverständlich die Röntgenaufnahmen des Thorax und des Bauchs sowie Extremitätenaufnahmen zur Knochenbeurteilung. Die Aufnahmen werden auf eine Speicherfolie belichtet, digitalisiert ausgelesen und verarbeitet und stehen somit allen Ärzten der Klinik sofort zur Betrachtung zur Verfügung. Auf den Stationen können sich die Ärzte die Aufnahmen zeitnah ansehen und ihre Therapieentscheidungen rasch festlegen. Zeitverzögerungen zwischen Bildentstehung und Verwertung der gewonnenen Information sind so minimiert.

An beiden Standorten ergänzen CT-Untersuchungen mittels Mehrzeilen-Computertomografen die konventionelle Röntgendiagnostik. Neben der „normalen“ Schnittbilddiagnostik werden bei uns auch unter Sicht der CT-Bildgebung gezielte Gewebsentnahmen, therapeutische Medikamentinjektionen oder Drainagen durchgeführt; dafür sind Punktionsnadeln und Kathetersysteme mit möglichst kleinem Durchmesser im Einsatz. Diese minimal-invasiven Verfahren ergänzen in ihrer präzisen Anwendung zuverlässig die diagnostischen und therapeutischen Strategien der klinischen Abteilungen.

Mammografien werden in unserer Klinik digital mit Speicherfolientechnik durchgeführt. Dieses neue Verfahren hat gegenüber dem herkömmlichen eine höhere Kontrastauflösung und bietet eine bessere Erkennbarkeit der Frühzeichen des Brustkrebses. In der Klinik Neuhaus werden diese Untersuchungen durch unseren gynäkologischen Chefarzt Dr. Heyer ausgewertet. In Sonnberg werden ambulante Mammografien durch die in der Klinik ansässige radiologische Praxisgemeinschaft Dres. Wolf-Rosenkranz und Wutke mit identischer moderner Technik durchgeführt.

Weiterführende Informationen