Nicht mehr anzeigen
Gesundheit ganz nah. Wir sind da.
Keyvisual
A
A
A

Medizinlexikon

Schlaganfall erkennen und richtig handeln

Schlaganfall erkennen und richtig handeln

Jährlich erleiden etwa 270 000 Deutsche einen Schlaganfall. Dennoch wissen die wenigsten Menschen, dass es sich bei einem Schlaganfall um einen sehr ernsthaften Notfall handelt und wie sie sich verhalten sollen. Knapp 100 000 Betroffene versterben daran, die Hälfte der Überlebenden bleibt behindert.​

Mehr als 80 Prozent der Betroffenen sind über 60 Jahre alt. Doch auch Jüngere kann es treffen: Laut Schätzungen treten etwa fünf bis zehn Prozent der Schlaganfälle bei unter 50-Jährigen auf. Selbst Neugeborene und Kinder können einen Schlaganfall erleiden!

Zum Tag gegen den Schlaganfall am 10. Mai erklären wir, wie man einen Gehirnschlag richtig erkennt und wie man sich am besten verhält.

mehr Informationen

REGIOMED Klinik Neustadt

Fachklinik für Endoprothetik, spezielle orthopädische Chirurgie, Unfallchirurgie und Innere Medizin

Die REGIOMED Klinik Neustadt wurde 1980 als Privatklinik gegründet und hat sich bis heute den Ruf und Flair der ganzheitlichen individualisierten Krankenbetreuung erhalten. Es werden Leistungen im Bereich der inneren Medizin, insbesondere aber auch im Rahmen der Endoprothetik auf fachlich höchstem Niveau angeboten, die Primärendoprothetik von Hüfte, Kniegelenk und Schultergelenk ist seit Jahren in Vorqualität und individualisiert womöglich in minimalinvasiver Technik etabliert, sämtliche modernen Kunstgelenklösungen und Möglichkeiten werden zum bestmöglichen Therapieerfolg auch bei komplexen Problemen vorgehalten zum hohen Nutzen unserer Patienten. Dies wird immer wieder durch Umfragen und auch den AOK-Report bestätigt.
Zunehmend spielen Probleme mit bereits eingebauten Kunstgelenken eine Rolle, die Revisionsendoprothetik entwickelt sich zu einem weiteren besonderen Schwerpunkt der Klinik. Besondere Verfahren in der minimal invasiven orthopädischen Wirbelsäulen-Therapie werden vorgehalten, im gesamten Fachbereich der Orthopädie wird im Verbund mit den anderen Partnern des REGIOMED Klinikkonzerns ein persönliches und individualisiertes Therapiespektrum abgestimmt.

Ein weiterer Versorgungsauftrag liegt im Bereich der wohnortnahen unfallchirurgischen Versorgung, hier insbesonders im regionalen Einzugsgebiet in Neustadt bei Coburg und Sonneberg.

Wir freuen uns, dass wir Ihr Interesse auf unserer Homepage geweckt haben und bieten Ihnen auf den folgenden Seiten eine Übersicht der vorgehaltenen Therapieverfahren und stellen Ihnen die leitenden Mitarbeiter der Klinik vor. Viel Spaß beim Besuch unserer Seiten.


Medical School REGIOMED: Feierliche Entsendung des zweiten Jahrgangs

Medical School REGIOMED: Feierliche Entsendung des zweiten Jahrgangs

So schnell kann ein Jahr vergehen: am Sonntag, dem 17. September 2017, verabschiedete die Medical School REGIOMED den zweiten Studienjahrgang nach Split. Die Entsendungsfeier war krönender Abschluss der Einführungstage der Erstsemester, die durch die Unterstützung der Hanns-Seidel-Stiftung in den festlichen Räumlichkeiten von Kloster Banz stattfinden konnten.

mehr Informationen

Aktionstag zur Reanimation am 23. September auf dem Coburger Albertsplatz

Aktionstag zur Reanimation am 23. September auf dem Coburger Albertsplatz

Mit der Aktion „Ein Leben retten. 100 Pro Reanimation“ wollen Deutschlands Anästhesisten unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Gesundheit das Selbstvertrauen der Bürger in ihre eigenen Fähigkeiten als Ersthelfer stärken – für mehr gerettete Leben. Das REGIOMED Klinikum Coburg beteiligt sich, gemeinsam mit dem Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) und dem Bayerischen Roten Kreuz (BRK), an der Aufklärungskampagne – mit einem großen Aktionstag am 23.09.2017 ab 10 Uhr auf dem Coburger Albertsplatz.

mehr Informationen

Aktuelle Termine

Es wurden keine Termine gefunden