Nicht mehr anzeigen
Gesundheit ganz nah. Wir sind da.
Keyvisual
A
A
A

Coburg

TÄTIGKEITSGEBIET:
Kodierfachkraft (m/w/d)

EINSATZORT:
Zentralverwaltung

ARBEITSZEITANTEIL:
in Vollzeit (z.Zt. 38,5 Stunden wöchentlich)


  • Tragen Sie gerne Verantwortung
  • Arbeiten Sie gerne in einem engagierten Team? 
  • Haben Sie eine medizinische Grundausbildung und wollen sich noch weiterentwickeln
  • Haben Sie schon etwas von den Begriffen DRG, ICD und OPS gehört? 
  • Sind Sie bereit, sich in kurzer Zeit viel Spezialwissen anzueignen und dieses gemeinsam mit Ärzten und Pflegenden für wirtschaftlichen Erfolg anzuwenden?


Dann sind wir auf der Suche nach Ihnen! 

An der Schnittstelle zwischen medizinischer Leistung und wirtschaftlicher Erlössicherung sind wir die Vermittler und Übersetzer. Als Fallbegleiter bilden Sie mittels Live Kodierung das Fundament für die vollständige Leistungsabrechnung und die Nahtstelle zwischen Medizin und unternehmerischem Handeln. Sie tragen dazu bei, ungerechtfertigten Kürzungen durch die Krankenversicherungen erfolgreich entgegentreten zu können.

Wir sagen ehrlich: es ist ein komplexes System, aber wir versprechen Ihnen, dass Sie in ein professionelles Team eingearbeitet werden, in dem der Gesamterfolg zählt und einer den anderen unterstützt. Sie erhalten eine
fundierte Ausbildung und können sich zusätzliches Wissen aneignen, das Sie befähigt, mit uns gemeinsam diese Verantwortung zu tragen. Wir werden unterstützt von moderner, intuitiver Software.

Eine teamorientierte, harmonische Atmosphäre ist uns wichtig. Sie haben flexible Arbeitszeiten und 30 Urlaubstage im Kalenderjahr. Kurze Kommunikationswege, flache Hierarchien, offene Türen und hilfsbereite,
engagierte KollegInnen – das sind wir.

Die Aufgaben im Medizincontrolling sind spannend und vielfältig. Wenn Sie eine echte Herausforderung suchen und gerne Verantwortung übernehmen, sind Sie bei uns richtig.


Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartner

Für ergänzende Rückfragen steht Ihnen die Personalreferentin Stefanie Staak unter der Telefonnummer 09561 9733–2245 gern zur Verfügung.