Nicht mehr anzeigen

REGIOMED-Akademie

Generalistische Pflegeausbildung ab 2020

Mit Verabschiedung des Pflegeberufsgesetzes im Juli 2017 wird in Deutschland ab 2020 die generalistische Pflegeausbildung eingeführt. Die bisher getrennten Pflegeausbildungen in der Alten,- Kinder- und Krankenpflege werden in einem neuen Pflegeberufegesetz zusammengeführt.

Alle Auszubildenden werden zwei Jahre lang eine gemeinsame generalistisch ausgerichtete Ausbildung erhalten, in der sie einen Vertiefungsbereich in der praktischen Ausbildung wählen. Auszubildende, die im dritten Ausbildungsjahr die generalistische Ausbildung fortsetzen, erwerben den Berufsabschluss „Pflegefachfrau“ bzw. „Pflegefachmann“. Ergänzend zur beruflichen Pflegeausbildung wird ein Pflegestudium eingeführt.

Weitere ausführliche Infos zur Generalistik finden Sie hier in Kürze.


zurück zur Übersicht REGIOMED-Akademie