Nicht mehr anzeigen

Weiterbildung Notfallpflege (DKG) erfolgreich abgeschlossen

Weiterbildung Notfallpflege (DKG) erfolgreich abgeschlossen

Wir gratulieren 34 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zum erfolgreichen Abschluss der Weiterbildung Notfallpflege (DKG). Die Pflegenden mit langjähriger Berufserfahrung erwarben im verkürzten Verfahren mit 170 Unterrichtsstunden oder im Anerkennungsverfahren die Berufsbezeichnung „Gesundheits- und Krankenpfleger für Notfallpflege (DKG)“.

Am 19.09.2019 fand in einem feierlichen Rahmen die Abschlussveranstaltung mit Zeugnisübergabe im Klinikum Coburg statt. Frau Antje Behr, Leitung der Fort- und Weiterbildung begrüßte alle Anwesenden und gratulierte zur erfolgreichen Weiterqualifizierung. Mit dem Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallpflege kommen auch neue Anforderungen auf die Absolventinnen und Absolventen zu. Die Notfallpflegenden sind wichtige Schnittstelle für die interdisziplinäre Zusammenarbeit bei der Versorgung von Notfallpatientinnen und -patienten. Von ihnen wird erwartet eine leitliniengerechte Patientenversorgung zu gewährleisten und gleichzeitig Aspekte der Qualitätssicherung und Wirtschaftlichkeit zu berücksichtigen. Mit erfolgreich abgeschlossener Prüfung haben die Absolventinnen und Absolventen bewiesen, dass sie die notwendigen Kompetenzen für dieses vielseitige Aufgabengebiet besitzen. Frau Behr bedankte sich bei allen Referentinnen und Referenten des Kurses, die viel Arbeit in die Gestaltung des Unterrichts investiert haben und sprach ein besonderes Dankeschön an Katja Köhler als Kursleitung und Nicole Freund für die Organisation aus.

Frau Katja Köhler schloss sich den Glückwünschen an und bedankte sich für die angenehme Kursatmosphäre. Anschließend überraschte sie die bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit Impressionen aus der gemeinsamen Kurszeit.
Auch die Pflegedienstleitungen der REGIOMED-Kliniken in Coburg, Lichtenfels, Sonneberg und Hildburghausen nahmen an der Veranstaltung teil und würdigten ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wir wünschen allen viel Erfolg für ihren weiteren Lebensweg!

Zurück