Nicht mehr anzeigen
Gesundheit ganz nah. Wir sind da.
Keyvisual
A
A
A

Bad Colberg-Heldburg / OT Lindenau


Der Gesundheitsverbund der REGIOMED-KLINIKEN GmbH betreibt an insgesamt 7 Standorten in den Landkreisen Hildburghausen und Sonneberg auf thüringischer Seite sowie im Landkreis Coburg auf bayerischer Seite Seniorenzentren und Wohnheime für psychisch betroffene Menschen. In allen Einrichtungen stehen ein würdevoller Umgang mit den zu betreuenden Personen sowie die Wertschätzung der Individualität stets im Mittelpunkt, wofür sich unsere engagierten Mitarbeiter täglich mit hoher fachlicher und sozialer Kompetenz einsetzen.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im REGIOMED Wohnheim „Friedrichshall“, einem Wohnheim für werkstattfähige und nicht werkstattfähige, psychisch Kranke und seelisch Behinderte in Bad Colberg-Heldburg / OT Lindenau eine

Betreuungsfachkraft (m/w/d)

in Teilzeit (z.Zt. 35,0 Stunden wöchentlich) 


Ihr Profil:

  • Sie besitzen eine dreijährige, abgeschlossene soziale Ausbildung idealerweise als Heilerziehungspfleger, Erzieher, Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (alle m/w/d)
  • Zuverlässigkeit, Empathie und Teamfähigkeit zählen zu Ihren absoluten Stärken
  • Im Idealfall bringen Sie bereits Erfahrung auf dem Gebiet der Betreuung von phsychisch Erkrankten, sowie geistig und körperlich behinderten Menschen mit
  • Eine professionelle Kommunikation und ein liebevoller Umgang mit unseren Bewohnern ist für Sie selbstverständlich


Ihre Aufgaben:

  • Erstellung einer bewohnerbezogenen Betreuungsplanung und Führung der Bewohnerdokumentation
  • Durchführung individuell fördernder Einzel- und Gruppenbeschäftigungen
  • Förderung der Sozialkompetenz unserer Bewohner sowie deren Interesse an ihrer Umwelt
  • Konstruktive Zusammenarbeit im Betreuungsteam im Sinne einer ganzheitlichen Betreuung
  • Hilfe und Betreuung bei alltagspraktischen Tätigkeiten der Bewohner, mit Schwerpunkt auf Förderung,  Erhaltung und Wiedererlangung der Fähigkeiten der Bewohner


Wir bieten Ihnen

einen sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz mit sehr guten Rahmenbedingungen. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD und Sie erhalten vermögenswirksame Leistungen. Darüber hinaus können Sie vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote nutzen und von unseren Mitarbeitervergünstigungen z.B. bei der Gesundheitsfürsorge, der zusätzlichen Alters- und Berufsunfähigkeitsabsicherung oder auch beim Einkaufen profitieren.


Ansprechpartner

Für ergänzende Rückfragen steht Ihnen der Leiter des Geschäftsbereiches Seniorenzentrum und Wohnheime Hans Meißner unter der Telefonnummer 03685 773-711 gern zur Verfügung.

Zurück zum Stellenportal