Wichtige Mitteilung:

Eingeschränkte Erreichbarkeit 23.10.-29.10.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der Umstellung unserer Telefonanlage kann es in der Woche vom 23.10.2017 bis zum 29.10.2017 vorübergehend zu Einschränkungen der telefonischen Erreichbarkeit des REGIOMED Klinikums Coburg sowie der Zentralverwaltung kommen. Wir bitten Sie, dies zu entschuldigen.

Gerne können Sie uns eine Email mit Ihrem Anliegen senden - wir werden uns umgehend bei Ihnen melden. In medizinischen Notfällen nutzen Sie bitte die allgemeinen Notrufnummern 112 oder 116117.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Nicht mehr anzeigen
Gesundheit ganz nah. Wir sind da.
Keyvisual
A
A
A

Chirurgie Neuhaus

Die Traumatologie verfügt über umfangreiche Möglichkeiten zur Therapie von Verletzungen und deren Folgen. Die Wiederherstellung und Erhaltung der durch Unfälle beschädigten Strukturen betreffen in erster Linie den Bewegungsapparat (das knöcherne Skelett, Muskeln, Bänder und Sehnen), aber auch Bauch- und Brustorgane. Darüber hinaus behandeln wir degenerative Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates operativ und konservativ. Wir verfügen über moderne minimal-invasive und arthroskopische Operationstechniken. Hinzu kommen Operationen zum Gelenkersatz (Endoprothetik), die Behandlung gelenknaher Frakturen mit modernsten Implantaten sowie die Handchirurgie und die mikrochirurgische Versorgung von Verletzungen der peripheren Nerven. Die ambulante Betreuung von Patienten nach Arbeitsunfällen wird durch die Klinikambulanz mit D-Arzt-Berechtigung realisiert.

Neben der traumatologischen Versorgung werden in der Chirurgie Neuhaus auch alle weiteren Eingriffe aus dem Bereich der Allgemein- und Viszeralchirurgie angeboten.

Einige kleinere Eingriffe können in unseren Kliniken auch ambulant durchgeführt werden. Hierfür müssen jedoch einige Voraussetzungen erfüllt sein.

Weiterführende Informationen