Wichtige Mitteilung:

Alarmstufe ROT: Onlinepetition gegen Kostenexplosion in Krankenhäusern

Alarmstufe ROT: Onlinepetition gegen Kostenexplosion in Krankenhäusern

Bundesweit sorgen Krankenhäuser im Rahmen der Aktion „Alarmstufe ROT“, initiiert von der Deutschen Krankenhausgesellschaft und den Landesverbänden für Aufsehen. Sie sensibilisieren für die prekäre wirtschaftliche Situation der Kliniken angesichts von explodierenden Kosten und Inflation.

Bundesweit sorgen Krankenhäuser im Rahmen der Aktion „Alarmstufe ROT“, initiiert von der Deutschen Krankenhausgesellschaft und den Landesverbänden für Aufsehen. Sie sensibilisieren für die prekäre wirtschaftliche Situation der Kliniken angesichts von explodierenden Kosten und Inflation.

Auch die REGIOMED-Kliniken GmbH schließt sich den Forderungen nach einem Inflations- und Energiekostenausgleich an. Ohne drohe die „wirtschaftliche Intensivstation“ für viele Häuser. Hintergrund sind die gestiegenen Kosten für Medizinprodukte, ausgelagerte Dienstleistungen wir Wäschereien vor allem aber die extrem gestiegenen Energiekosten, die sich aufgrund der reglementierten Preisgestaltung für die Kliniken aktuell nicht refinanzieren lassen.

Alle Kliniken im REGIOMED-Verbund befürworten die Aktion der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) einen Inflationsausgleich zu fordern, um eine noch massivere Kostenkonsolidierung mit möglichen negativen Folgen für die Patientenversorgung zu vermeiden. Die DKG hat hierfür eine Petition gestartet, die von REGIOMED unterstützt wird: https://www.openpetition.de/!AlarmstufeRot

mehr Informationen

Nicht mehr anzeigen
Gesundheit ganz nah. Wir sind da.
Keyvisual
A
A
A

Seniorenzentrum "Bertelsdorfer Höhe"

Das Seniorenzentrum befindet sich auf der Bertelsdörfer Höhe im Norden der Stadt Coburg. Eine Gartenanlage mit zwei Teichen ergänzt die idyllische Aussicht zur Veste.

Zur Verpflegung gehören drei ausgewogene Hauptmahlzeiten sowie weitere Zwischen- und Spätmahlzeiten.

Unsere Einrichtung

Unser Haus ist im Norden der Stadt Coburg auf der Bertelsdorfer Höhe gelegen und bietet insgesamt 95 Bewohnern in 63 Einzel- und 16 Doppelzimmern ein neues Zuhause.

An der Südseite des Hauses schließt sich eine Gartenanlage mit zwei Teichen an und man kann von hier aus die herrliche Aussicht zur Veste Coburg genießen. An der Nordseite ist unsere Einrichtung an eine Eigenheimanlage angebunden. Neben der ruhigen und schönen Lage ist das Erreichen des Stadtzentrums mit öffentlichen Verkehrsmitteln schnell und gut möglich.

So wohnen Sie 

Die Bewohnerzimmer verteilen sich auf drei Etagen. Jedes verfügt über einen Sanitärbereich mit Toilette, Waschbecken und Dusche. Der schöne Garten lädt unsere Bewohner ein, etwas Zeit im Freien zu verbringen.

Zur Standardausstattung unserer Bewohnerzimmer gehören:
• Pflegebett und Nachtschrank mit integriertem Bett-Tisch
• Kleiderschrank
• Tisch und Stühle
• moderne Rufanlage
• Anschlüsse für Fernseher und Telefon
• Lampen und Gardinen

Dem Wunsch nach individueller Ausgestaltung des Zimmers mit Kleinmöbeln und Wandschmuck kommen wir nach Absprache gerne entgegen.

Heimaufnahme

Voraussetzung für eine Aufnahme ist das Vorliegen einer Pflegebedürftigkeit vorliegen (durch den MDK bestätigt). Anmeldeformulare sind im Internet, vor Ort bzw. in der Bewohnerverwaltung erhältlich, auf Wunsch senden wir sie Ihnen auch gerne zu. Möchten Sie unser Haus vorher kennenlernen und in Ruhe besichtigen, vereinbaren Sie bitte einen Termin. So können wir uns Zeit für Sie nehmen und Ihnen alles ausführlich zeigen. Vor dem Einzug in unser Seniorenzentrum besuchen wir unsere zukünftigen Bewohner nach Möglichkeit in ihrer häuslichen Umgebung, damit wir uns schon im Vorfeld gegenseitig kennenlernen können. Der Heimvertrag regelt die Leistungen des Heimes sowie die Rechte und Pflichten, die daraus entstehen.

Heimvertrag:

Das Entgelt richtet sich nach den Vereinbarungen zwischen dem Heimträger und den öffentlichen Leistungs- und Kostenträgern (Pflegekasse und Sozialhilfeträger), die nach den einschlägigen Vorschriften des SGB XI vereinbart sind. Unterlagen hierzu können Sie in der Heimleitung einsehen.

Anfahrt

Am Schießstand 40
96450 Coburg

Sie erreichen das Seniorenzentrum gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln.