Nicht mehr anzeigen
Gesundheit ganz nah. Wir sind da.
Keyvisual
A
A
A

Minimalinvasiver Hüftgelenkersatz - bringt das was?

Donnerstag, 25.02.2021 | 18:30 Uhr
Ortonline
Veranstalter Klinikum Lichtenfels
Rubrik Veranstaltungen für die Öffentlichkeit
<strong>Patienteninfo-Abend online</strong><br /><br />Unser Chefarzt Dr. med. Jörg Harrer erklärt in einem kurzen Vortrag das Wichtigste zum Thema künstliche Hüftgelenke und steht für persönliche Fragen zur Verfügung.
Unser Chefarzt Dr. med. Jörg Harrer erklärt in einem kurzen Vortrag das Wichtigste zum Thema künstliche Hüftgelenke und steht für persönliche Fragen zur Verfügung.

Bereits seit Januar 2015 ist das REGIOMED Klinikum Lichtenfels für den Einbau von künstlichen Hüft- und Kniegelenken als Endoprothetikzentrum zertifiziert. Aufgrund der positiven Entwicklung der letzten Jahre wurde das Team rund um Chefarzt Dr. Jörg Harrer bei der jährlichen Re-Zertifizierung im Dezember 2020 nun zum Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung (EPZmax) hochgestuft. Patienten erhalten damit am Klinikum Lichtenfels im Bereich der Endoprothetik eine Versorgung auf zertifiziert nachgewiesenem höchsten Niveau.

Besuchen Sie unseren virtuellen Infoabend zum Thema künstliche Hüftgelenke am
Donnerstag, 25. Februar 2021 ab 18:30 Uhr.

Klicken Sie auf nachfolgenden Link für die Teilnahme an der Videokonferenz:

https://regiomed-kliniken.zoom.us/j/86872634168?pwd=WHhvV0Zkd2dzNEpKaFRNeENXSmlsQT09

Meeting-ID: 868 7263 4168
Kenncode: 202424

Hier finden Sie weitere Infos zum Endprothetikzentrum max am REGIOMED Klinikum Lichtenfels:


Weitere Informationen
Zurück