Wichtige Mitteilung:

Informationen zu Corona

- Bitte beachten Sie unsere NEWS zum Corona-Virus -

.

Gerne informieren wir Sie über die aktuelle Situation und unsere Maßnahmen auf unserer Sonderseite "Aktuelle Informationen zum Corona-Virus".

Bitte beachten Sie unsere gesonderten Besuchs- und Sprechstundenregelungen in unseren Einrichtungen!

.

.

Ambulante Versorgung:

Aus Anlass der aktuellen Corona-Thematik beschränken wir zu Ihrem und unserem Schutz die Untersuchungen und Behandlungen unserer Patienten auf das medizinisch erforderliche Maß sowie auf Akut- und Notfälle.
Für Rezeptverordnungen und Überweisungen rufen Sie uns bitte an. Über die aktuell angepassten Sprechzeiten informieren wir Sie auf unserem Anrufbeantworter.

Außerhalb der Sprechzeiten kontaktieren Sie bitte in dringenden Notfällen den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Rufnummer 116 117 oder wählen Sie die Nummer des Rettungsdienstes 112.

Weitere Infos finden Sie hier.

.

Presse:

Informationen für Pressevertreter finden Sie hier.
Bitte senden Sie Ihre Anfragen ausschließlich schriftlich an presse@regiomed-kliniken.de.

Nicht mehr anzeigen

Pflege international bei REGIOMED

 Anpassungslehrgang für ausländische Pflegekräfte in der Krankenpflege
- ab April 2020 / einzigartig in Oberfranken!

Unser Anpassungslehrgang bietet die Möglichkeit, auf im Heimatland erworbene berufliche Kenntnisse aufzubauen. Er dient zusammen mit dem Abschlussgespräch der Feststellung, dass die Antragsteller über die zur Ausübung des Berufs der Gesundheits- und Krankenpfleger/in erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen.

Inhalte

Theoretische Fächer
(240 Stunden):
• Grundlagen der Pflege
• Gesundheits- und Krankenpflege
• Berufskunde
• Recht und Verwaltung
• Staatsbürgerkunde
• Deutsch und Kommunikation

Praktische Ausbildung mit theoretischer Unterweisung
(mindestens 200 Stunden)

Ziel

Nach erfolgreichem Abschluss der Qualifizierungsmaßnahme und anschließendem Bestehen der Prüfung kann die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung „Gesundheits-
und Krankenpflegerin“ oder „Gesundheits- und Krankenpfleger“ beantragt werden.
Dadurch eröffnen sich viele Arbeits- und Karrieremöglichkeiten als Fachkraft im Pflegebereich.

Zielgruppe & Zugangsvoraussetzungen

Der Lehrgang richtet sich an ausländische Pflegekräfte mit abgeschlossener Krankenpflege-ausbildung im Heimatland. Der Anpassungslehrgang wurde in Absprache und in Zusammen-arbeit mit der Regierung von Oberfranken und der DiaLog Internationale Akademie Neuendettelsau-Nürnberg konzipiert. Die DiaLog Internationale Akademie ist von der Regierung von Mittelfranken, Oberbayern und Unterfranken, die REGIOMED-
Akademie von der Regierung von Oberfranken für diesen Anpassungslehrgang anerkannt.

Termine

1. Tag 11.12.2019


Angesichts der COVID-19-Situation haben wir beschlossen, den Anpassungslehrgang für ausländische Pflegekräfte komplett auf Herbst 2020 zu verschieben und Ihnen sobald als möglich nähere Informationen zu geben.

Unterrichtsort

Berufsfachschule für Krankenpflege
am Klinikum Lichtenfels
Prof.-Arneth-Straße 5 | 96215 Lichtenfels

Information & Anmeldung

Berufsfachschule für Krankenpflege
am Klinikum Lichtenfels
Prof.-Arneth-Straße 5
96215 Lichtenfels

Schulleitung Harald Engel
Telefon 09571 12-486
E-Mail

zum Anmeldeformular

Kosten

2.150 €

Förderung über Bildungsgutschein möglich (Trägerzertifizierung Klinikum Coburg GmbH)

Ihre Bewerbung

Wir benötigen von Ihnen:

• einen tabellarischen Lebenslauf

• Nachweis der Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift (Sprachzertifikat B2)

• Bescheid der Regierungsbehörde über die Notwendigkeit der Teilnahme

• Nachweis einer Anstellung im Pflegebereich oder eines praktischen Ausbildungsplatzes

Für Bewerber gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ der REGIOMED-Akademie.

zurück zur Übersicht