Nicht mehr anzeigen

REGIOMED-Akademie

Unser Jahresprogramm

„Lehren heißt, den Schülern Lust aufs Reisen zu machen“

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Leserinnen und Leser,

wir freuen uns sehr, Ihnen auch im Jahr 2020 wieder attraktive und innovative Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebote  anbieten zu können.

In 2020 werden wir gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern der stationären und ambulanten Pflege
erstmals die neue Ausbildungsform der generalistischen Pflegeausbildung zum Pflegefachmann/zur Pflegefachfrau  an unseren Bildungsstandorten Coburg und Lichtenfels, mit mittlerweile 430 Ausbildungsplätzen, anbieten. Zudem nutzen circa 1500 Teilnehmer unsere Bildungsangebote in Fort- und Weiterbildung. Dabei erfolgt eine Zusammenarbeit zwischen den Bereichen der Aus,- Fort- und Weiterbildung, regionalen und überregionalen Gesundheitsunternehmen, Einrichtungen der Altenhilfe sowie dem Hochschulsektor. 

Im Bereich der Weiterbildungen werden wir in 2020 die Fachweiterbildung Notfallpflege sowie die Intermediate
Care Pflege und Intensiv- und Anästhesiepflege (DKG) anbieten. Auch startet erstmals die Weiterbildung
zur Praxisanleitung mit einem Umfang von 300 Stunden und dient als ideale Vorbereitung auf die Umsetzung
des neuen Pflegeberufegesetzes, welches ab dem 01.01.2020 in Kraft tritt. Ebenso haben wir unser Fortbildungsangebot in den Bereichen Notfallmanagement, Medizin, Therapie und Pädagogik so angepasst, dass eine interdisziplinäre Zusammenarbeit aller, an der Versorgung von Patienten und Bewohnern beteiligten Berufsgruppen, effizient trainiert werden kann. Auch ist es uns gelungen, ein attraktives Fort- und Weiterbildungsangebot für die Rettungsdienste im Programm zu haben und so die wichtige Schnittstelle der präklinischen Versorgung einzubinden. 

Unser Angebot an pädagogischen Fortbildungen haben wir überarbeitet und erneuert, um auf die Bedarfe,
die sich aus den Curricula der Aus- und Weiterbildungen ergeben zu reagieren. Daher bieten wir didaktische
und methodische Fortbildungen an, die die Entwicklung beruflicher Handlungskompetenz zum Ziel haben und
adäquat auf die generalistische Pflegeausbildung sowie die Notfallsanitäterausbildung vorbereiten.

Wir freuen uns wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie bald bei uns persönlich begrüßen dürfen.

Ihre

Dr. Dorothea Thieme MHBA
Akademieleitung 

Antje Behr, Dipl.- Med.- Päd.
Leitung Fort- und Weiterbildung

(zum Download anklicken)

2019

„Bildung ist die Fähigkeit, Wesentliches von Unwesentlichem zu unterscheiden
und jenes ernst zu nehmen !"
Paul de Lagarde

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Leserinnen und Leser,

wir freuen uns, Ihnen auch in 2019 ein attraktives und innovatives Bildungsangebot vorstellen zu können.

Gemeinsam mit zahlreichen Kooperationspartnern der stationären und ambulanten Pflege bildet REGIOMED an den Berufsfachschulen für Altenpflegehilfe, Altenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie Gesundheits-und Krankenpflege an den Standorten Coburg und Lichtenfels 411 Auszubildende aus. Zudem nutzen circa 1.000-1.500 Fort- und Weiterbildungsteilnehmer jährlich unser Bildungsangebot. Dabei erfolgt eine enge Zusammenarbeit zwischen der Aus-, Fort- und Weiterbildung, regionalen und überregionalen Gesundheitsunternehmen, Einrichtungen der Altenhilfe sowie Bildungseinrichtungen und dem Hochschulsektor.

Besonders hervorzuheben ist der Anpassungslehrgang für ausländische Pflegekräfte in der Krankenpflege, den wir auch in 2019 wieder starten. Hier können ausländische Pflegende auf die im Heimatland erworbenen beruflichen Kompetenzen aufbauen, um die Erlaubnis der Berufsbezeichnung „Gesundheits- und Krankenpflegerin“ oder „Gesundheits- und Krankenpfleger“ zu erlangen und dann in der Pflege Arbeits- und Karrieremöglichkeiten zu nutzen.

Auch unser Fort- und Weiterbildungsangebot aus 2018 können wir in 2019 wieder erweitern. Der Fokus liegt dabei auf den verschiedenen Fachweiterbildungen nach aktuellsten DKG-Empfehlungen. So bieten wir wiederholt die Weiterbildung zur Praxisanleitung nach der DKG und AVPfleWoqG an, neu ist bei uns die Weiterbildung Notfallpflege in der verkürzten Weiterbildung und im Anerkennungsverfahren. Auch finden Sie die Fortbildung zur „Hygienebeauftragten in der Pflege“ und die verkürzte Weiterbildung Intermediate Care Pflege. Die Weiterbildung „Leitung einer Station/ eines Bereiches (DKG)“ erfolgt in Kooperation mit der Hochschule Coburg.

Unsere Kooperation mit der IHK zu Coburg haben wir in 2019 ebenso weiter ausgebaut. Zusätzlich zu dem Zertifikatslehrgang „Erfolgreich führen“ stellen wir Ihnen erstmalig die Weiterbildung zum Geprüften Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK) vor.

Zudem wurde das Angebot im Bereich des „Betriebliches Gesundheitsmanagements“ neu aufgestellt und orientiert sich an den Wünschen und Bedürfnissen unserer Mitarbeiter im REGIOMED-Verbund.


Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie bei uns persönlich begrüßen dürfen!

Ihre

Dr. Dorothea Thieme MHBA
Akademieleitung

Fort- und Weiterbildungskatalog 2019

Weitere Termine und Veranstaltungen finden Sie hier

zurück zur Übersicht REGIOMED-Akademie