Wichtige Mitteilung:

Eingeschränkte Erreichbarkeit 23.10.-29.10.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der Umstellung unserer Telefonanlage kann es in der Woche vom 23.10.2017 bis zum 29.10.2017 vorübergehend zu Einschränkungen der telefonischen Erreichbarkeit des REGIOMED Klinikums Coburg sowie der Zentralverwaltung kommen. Wir bitten Sie, dies zu entschuldigen.

Gerne können Sie uns eine Email mit Ihrem Anliegen senden - wir werden uns umgehend bei Ihnen melden. In medizinischen Notfällen nutzen Sie bitte die allgemeinen Notrufnummern 112 oder 116117.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Nicht mehr anzeigen
Gesundheit ganz nah. Wir sind da.
Keyvisual
A
A
A

Team und Sprechzeiten

Chefarzt 

Priv. Doz. Dr. Dr. med. Peter Dahlem
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Neonatologe, Pädiatrische Intensivmedizin

Sekretariat

Sanja Mannhöfer
Melanie Herrmann

Telefon: 09561 22-5551
Telefax: 09561 22-5552
E-Mail

Oberärzte

ltd. OA Dr. med. Tobias Rettinger
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

OÄ Aischa Abuleed
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

OÄ Nina Behnke
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

OÄ Dr. med. Katharina Glas
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

OA Dr. med. univ. Sándor Szima
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

Kinderchirurgie

Sektionsleitung Dr. (IMF Bukarest) Michael Rössler
Facharzt für Kinder- und Jugendchirurgie

Mehr zur Kinderchirurgie erfahren Sie hier

Fachärzte

Dr. med. Annegret Iven
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Dr. med. Susanne Winkler
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Kinder-Notfallaufnahme

24 Stunden rund um die Uhr
09561 22-0

  • Sprechzeiten:
    Nach telefonischer Anmeldung und nach Vereinbarung

Ambulante Behandlung

  • Privatambulanz des Chefarztes
    Chefarzt PD Dr. Dr. med. Peter Dahlem
  • KV-Ambulanz für Lunge, Asthma, Endokrinologie, Immunologie
    Chefarzt PD Dr. Dr. med. Peter Dahlem
  • KV-Ambulanz für Kinder-Diabetologie Typ1
    Oberärztin Aischa Abuleed

Um telefonische Anmeldung wird gebeten.

Zurück zur Übersicht Kinderklinik