Nicht mehr anzeigen
Gesundheit ganz nah. Wir sind da.
Keyvisual
A
A
A

Medizinlexikon

Schlaganfall erkennen und richtig handeln

Schlaganfall erkennen und richtig handeln

Jährlich erleiden etwa 270 000 Deutsche einen Schlaganfall. Dennoch wissen die wenigsten Menschen, dass es sich bei einem Schlaganfall um einen sehr ernsthaften Notfall handelt und wie sie sich verhalten sollen. Knapp 100 000 Betroffene versterben daran, die Hälfte der Überlebenden bleibt behindert.​

Mehr als 80 Prozent der Betroffenen sind über 60 Jahre alt. Doch auch Jüngere kann es treffen: Laut Schätzungen treten etwa fünf bis zehn Prozent der Schlaganfälle bei unter 50-Jährigen auf. Selbst Neugeborene und Kinder können einen Schlaganfall erleiden!

Zum Tag gegen den Schlaganfall am 10. Mai erklären wir, wie man einen Gehirnschlag richtig erkennt und wie man sich am besten verhält.

mehr Informationen

Aktuelle Termine

WCW 2018: Inkontinenz - Die verschwiegene Behinderung

20/06
2018

Veranstalter: Regiomed Kliniken
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Klinikum Coburg, Medienraum der Geriatrie, - Patienteninfoveranstaltung, Eintritt frei -

Im Rahmen der internationalen Welt-Kontinenz-Woche führt das Kontinenz- und Beckenbodenzentrum Coburg/Sonneberg eine Veranstaltung für Betroffene und Interessierte durch. Die Veranstaltung findet statt am 20. Juni 2018 ab 17:00 Uhr im Klinikum Coburg, Medienraum der Geriatrie (altes Chirurgisches Haupthaus).

Infoabend für werdende Eltern

12/07
2018

Veranstalter: Klinikum Coburg
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Klinikum CoburgRund um die Geburt  
Die Frauenklinik im REGIOMED Klinikum Coburg lädt alle werdenden Mütter und Väter herzlich ein zu einer Gesprächsrunde „rund um die Geburt“