Wichtige Mitteilung:

Patientenumzug Klinikum Lichtenfels am Samstag, 21.07.2018

WICHTIG: Wir bitten am Samstag wegen unseres Umzugs von Besuchen abzusehen!

Alle Patienten werden im Lauf des Tages in sicherer Begleitung ins neue Klinikum gebracht. Ein spannender Tag, auf den lange hingefiebert wurde. Wir danken allen Beteiligten und Betroffenen für ihren Einsatz, die Geduld und das Verständnis an diesem besonderen Tag.

Unsere Notaufnahme ist am Umzugstag ab 07:30 Uhr bereits im Neubau im Einsatz.
Im Notfall wählen Sie bitte immer die 112 bzw. für die Ärztliche Bereitschaft Tel. 116 117!


Nicht mehr anzeigen
Gesundheit ganz nah. Wir sind da.
Keyvisual
A
A
A

Team und Kontakt

Gesundheit ganz nah. Wir sind da.

Nachfolgend finden Sie eine Liste mit Ansprechpartnern und Kontaktdaten

Chefarzt

Dr. med. Thorsten Keil
Facharzt für Anästhesie, spezielle anästhesiologische Intensivmedizin, Notfallmedizin 

Sekretariat

Andrea Trütschel

Telefon: 09571 12-771
Telefax: 09571 12-709
E-Mail

Oberärzte

Ltd. Oberärztin Gertraud Giel-Schulten, MBA
Fachärztin für Anästhesiologie

OÄ Dr. med. Elisabeth Hamkens
Fachärztin für Anästhesiologie

OA Dr. med. Norbert Scheyer
Facharzt für Anästhesiologie

OA Stefan Schröder
Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin

FOA Jochen Hartmann
Facharzt für Anästhesiologie

Fachärzte

Csaba Futo
Facharzt für Anästhesiologie

Dr. med. Florian Manke
Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Tatjana Laier
Fachärztin für Anästhesiologie

Thomas Lober
Facharzt für Innere Medizin, Notfallmedizin

Dr. med. Thomas Möhrlein
Facharzt für Anästhesiologie

Weiterbildungsermächtigung

Je nach Vorkenntnissen wird ein Assistenzarzt zwischen 3 und 6 Monaten eingearbeitet. Danach kann er am Bereitschaftsdienst teilnehmen. Die Weiterbildungsordnung für Anästhesie sieht eine insgesamt 1-jährige Tätigkeit auf der Intensivstation vor. Die Klinik besitzt die Weiterbildungsbefugnisse für Anästhesie für drei Jahre sowie die volle Zusatzweiterbildung Intensivmedizin (12 Monate). Im Verbund mit unseren Partnerkliniken können wir die gesamte Facharztweiterbildung anbieten. 

Zurück zur Übersicht Anästhesie