Nicht mehr anzeigen
Gesundheit ganz nah. Wir sind da.
Keyvisual
A
A
A

Pressemitteilungen

Medizinische Versorgung auf höchstem Niveau

Medizinische Versorgung auf höchstem Niveau

Bereits im September 2007 ist das Darmzentrum Coburg von der Deutschen Krebsgesellschaft als organbezogenes Tumorzentrum für die Behandlung von Patienten mit Darmkrebs offiziell empfohlen und zertifiziert worden. In diesem Jahr feiert es sein zehnjähriges Bestehen.

mehr Informationen

Zeigt her Eure Füße

Zeigt her Eure Füße

Mehr Bewegung für Kinder: Unter dieser Idee veranstaltet der Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. zum achten Mal die Aktionswoche „Zeigt her Eure Füße“. Auch die REGIOMED-KLINIKEN beteiligen sich an der bundesweiten Aktion: Am Mittwoch, 22.11.2017, besucht Orthopäde Dr. Jens Wehner vom REGIOMED MVZ Schleusingen die Grundschule in Schleusingen, um den Schülern dort in einer interaktiven Sportstunde spielerisch Spaß an der Bewegung zu vermitteln.

mehr Informationen

Tag der offenen Tür in der Tagespflege am Eckardtsberg

Tag der offenen Tür in der Tagespflege am Eckardtsberg

Am 18. November 2017 lädt die Tagespflege „Am Eckardtsberg“ im Gustav-Hirschfeld-Ring 5 in Coburg von 10 bis 16 Uhr alle Interessierten zu einem Tag der offenen Tür ein. Die an das ruhig gelegene Seniorenzentrum der REGIOMED-KLINIKEN GmbH angegliederte Tagespflege ist nur wenige Gehminuten vom Klinikum Coburg entfernt und steht von Montag bis Freitag für bis zu 15 Gäste offen.

mehr Informationen

Gemeinsam für die Menschen in der Region

Gemeinsam für die Menschen in der Region

Im Jahr 2008 ging mit dem Klinikverbund REGIOMED eine Idee an den Start, die damals einzigartig war und es bis heute ist. Am heutigen Sonntag, den 12.11.2017, jährt sich der Tag der Vertragsunterzeichnung zum zehnten Mal – Zeit um auf zehn erfolgreiche Jahre zurückzublicken.

mehr Informationen

REGIOMED-Hygienekongress 2017

REGIOMED-Hygienekongress 2017

Das REGIOMED Hygiene-Institut berät neben den zum REGIOMED-Verbund gehörenden Kliniken in Thüringen und Bayern auch dessen Medizinische Versorgungszentren, Seniorenzentren, Wohnheime für psychisch Betroffene sowie die Servicegesellschaft. Darüber hinaus hat sich das Hygiene-Institut zur Aufgabe gemacht, externe Praxen und Reha-Einrichtungen in allen Fragen rund um das Thema Hygiene zu beraten. Ein Interview mit den Verantwortlichen zum Thema Hygiene.

mehr Informationen

Über Vernetzung, Zentrumsbildung und Interdisziplinarität

Über Vernetzung, Zentrumsbildung und Interdisziplinarität

Vernetzung ist der Grundgedanke, der hinter den REGIOMED-KLINIKEN steht. Als einzigartiger kommunaler Gesundheitsverbund verbindet REGIOMED über die Landesgrenzen von Thüringen und Bayern hinweg sechs Kliniken, 15 Medizinische Versorgungszentren, sieben Seniorenzentren, zwei Wohnheime und den bodengebundenen Rettungsdienst im Landkreis Sonneberg. Ein Interview mit Dr. Marcus Thieme, Prof. Dr. Johannes Brachmann und Dr. Christian Franke.

mehr Informationen

„Schirmchen“ und „Fischnetz“ im Kampf gegen den Schlaganfall

„Schirmchen“ und „Fischnetz“ im Kampf gegen den Schlaganfall

Am 9.11.2017 lädt das REGIOMED Klinikum Lichtenfels zur Vortragsveranstaltung „Herz und Hirn“ in die Stadthalle Lichtenfels ein. Im Rahmen der Herzwochen der Deutschen Herzstiftung informieren Chefarzt Dr. Erich Dünninger (Kardiologie) und Chefarzt Dr. Constantin J. Zühlke (Neuroradiologie) ab 18.30 Uhr in zwei spannenden Vorträgen über das Thema Schlaganfall und die Vielfalt der Behandlungsmethoden am Klinikum Lichtenfels.

mehr Informationen

„Green Hospital“ weckt internationales Interesse

„Green Hospital“ weckt internationales Interesse

Einen ganz besonderen Gast hatte das REGIOMED Klinikum Lichtenfels am vergangenen Freitag zu Besuch: Professor Dr. Eng. Shigeki Nakayama von der Chiba Universität in Japan ist Architekt und befindet sich momentan auf einer Studienreise, um sich unter anderem über die baulichen Standards im bayerischen Krankenhauswesen zu informieren. Sein besonderes Interesse gilt dabei dem „Green Hospital“-Ansatz und dem Neubau in Lichtenfels.

mehr Informationen

Kinderklinik Coburg erweitert Leistungsspektrum

Kinderklinik Coburg erweitert Leistungsspektrum

Um das medizinische Spektrum der REGIOMED-Kliniken weiter auszubauen, wurde die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Coburg in diesem Jahr um den Bereich der Kinderchirurgie ergänzt. Seit dem 1. Juli 2017 ist Dr. Michael Rössler als Sektionsleiter Kinderchirurgie in Coburg tätig.

mehr Informationen

Moderne Knieendoprothetik – was ist machbar, was ist sinnvoll?

Moderne Knieendoprothetik – was ist machbar, was ist sinnvoll?

Die Implantation eines künstlichen Kniegelenkes gehört zu den häufigsten Standardeingriffen in der modernen Orthopädie. Grund ist meist ein altersbedingter Verschleiß des Kniegelenkes. Am Montag, 23. Oktober 2017, lädt das REGIOMED Klinikum Lichtenfels um 18 Uhr zu einem Patienteninformationsabend rund um die moderne Knieendoprothetik sowie die Rehabilitationsmöglichkeiten nach einem Eingriff ein.

mehr Informationen