Wichtige Mitteilung:

Alarmstufe ROT: Onlinepetition gegen Kostenexplosion in Krankenhäusern

Alarmstufe ROT: Onlinepetition gegen Kostenexplosion in Krankenhäusern

Bundesweit sorgen Krankenhäuser im Rahmen der Aktion „Alarmstufe ROT“, initiiert von der Deutschen Krankenhausgesellschaft und den Landesverbänden für Aufsehen. Sie sensibilisieren für die prekäre wirtschaftliche Situation der Kliniken angesichts von explodierenden Kosten und Inflation.

Bundesweit sorgen Krankenhäuser im Rahmen der Aktion „Alarmstufe ROT“, initiiert von der Deutschen Krankenhausgesellschaft und den Landesverbänden für Aufsehen. Sie sensibilisieren für die prekäre wirtschaftliche Situation der Kliniken angesichts von explodierenden Kosten und Inflation.

Auch die REGIOMED-Kliniken GmbH schließt sich den Forderungen nach einem Inflations- und Energiekostenausgleich an. Ohne drohe die „wirtschaftliche Intensivstation“ für viele Häuser. Hintergrund sind die gestiegenen Kosten für Medizinprodukte, ausgelagerte Dienstleistungen wir Wäschereien vor allem aber die extrem gestiegenen Energiekosten, die sich aufgrund der reglementierten Preisgestaltung für die Kliniken aktuell nicht refinanzieren lassen.

Alle Kliniken im REGIOMED-Verbund befürworten die Aktion der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) einen Inflationsausgleich zu fordern, um eine noch massivere Kostenkonsolidierung mit möglichen negativen Folgen für die Patientenversorgung zu vermeiden. Die DKG hat hierfür eine Petition gestartet, die von REGIOMED unterstützt wird: https://www.openpetition.de/!AlarmstufeRot

mehr Informationen

Nicht mehr anzeigen
Gesundheit ganz nah. Wir sind da.
Keyvisual
A
A
A

Physiotherapie Klinikum Coburg

Herzlich Willkommen in der Physiotherapie am Klinikum Coburg!

Unsere Abteilung ist verantwortlich für die stationäre und ambulante Betreuung von Patienten aus allen Fachbereichen.

Die Behandlung in der ambulanten Physiotherapie ist nach Erhalt eines Physiotherapierezeptes bei uns möglich und steht allen Berufsgenossenschaftlichen-, Kassen- und Privatpatienten offen. Ebenso bietet sich ein breites Spektrum an individuellen Gesundheitsleistungen und Wellnessbehandlungen für Selbstzahler. Möglichkeiten der Terminvereinbarung bestehen unter der genannten Telefonnummer.

Für die Anwendungen können wir eine hochmoderne und bestens ausgestattete Abteilung vorweisen. Die Behandlungen finden in hellen und großzügig angelegten Räumen, einem Trainingsraum sowie auf den Stationen statt.

Es stehen Ihnen hochqualifizierte Physiotherapeuten und ein Masseur zur Verfügung. Durch die Größe unseres Teams und die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen verfügen wir über ein breites Behandlungsspektrum.


Behandlungsspektrum Physikalische Therapie /Physiotherapie

  • Krankengymnastik:
    - Allgemeine Krankengymnastik
    - Schlingentischtherapie
    - Faszientraining
    - Beckenbodentraining
    - Handtherapie und spezielle Schienen
    - Kletterwand
  • KGG (Krankengymnastik am Gerät)
  • Sportphysiotherapie
  • Manuelle Therapie
  • CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion) / Kiefergelenksbehandlung
  • manuelle Lymphdrainage mit KPE (Komplexe physikalische Entstauungstherapie)
  • Vojta-Therapie
  • Bobath-Therapie
  • Propriozeptive Neuromuskuläre Facilitation (PNF)
  • Kinesiologisches Taping
  • Elektrotherapie, Ultraschall
  • Massagen:
    - Bindegewebsmassagen
    - Segmentmassagen
    - Periostmassagen
  • Thermo-Therapie
    - Fango/Heißluft
    - Kryotherapie
    - Heiße Rolle
    - Paraffin-Handbad
  • Reflektorische Atemtherapie
  • Mucoviszidose-Behandlung
  • Schulterstuhl
  • CPM (Kniebewegungsschiene manuell)

Individuelle Gesundheitsleistungen

  • Fußreflexzonenmassage
  • Wohlfühlmassage mit ätherischen Ölen
  • Ganzkörper-Wohlfühl-Massage
  • Migränetherapie nach Kern
  • IMT (Integrative Manuelle Therapie)
Zurück zur Übersicht Ambulante Leistungen