Wichtige Mitteilung:

Informationen zu Corona

Gerne informieren wir Sie über die aktuelle Situation und unsere Maßnahmen auf unserer
Sonderseite "Aktuelle Informationen zum Corona-Virus"

Nicht mehr anzeigen
Gesundheit ganz nah. Wir sind da.
Keyvisual
A
A
A

Leitbild und Qualitätsmanagement

Der Patient im Mittelpunkt

Die Masserberger Rehalinik ist eine Klinik für onkologische, orthopädische und ophthalmologische Rehabilitation in einer landschaftlich reizvollen Region Thüringens. Der Patient steht im Mittelpunkt aller unserer Bemühungen. Unsere Anliegen sind neben der Genesung vor allem Würde und Wohlergehen der uns anvertrauten Menschen.

Mit hoher Qualität, qualifiziertem Personal und zeitgemäßer Ausstattung schaffen wir gute Bedingungen für eine erfolgreiche Rehabilitation unserer Patienten. Unser Ziel ist es, die Patienten neben einer allgemeinen gesundheitlichen und psychischen Stabilisierung unter den gegebenen Umständen zu einem bestmöglichen Leben mit der Krankheit, zur Teilhabe am Arbeits- und gesellschaftlichen Leben zu befähigen und Genesung zu erreichen.

Stetig betreiben wir eine interdisziplinäre Verbesserung unserer Angebote, indem wir die neuesten Methoden und Standards in unser Angebot aufnehmen. Wir fördern neue Ideen und Verfahren sowie die Kooperationen mit unseren Partnern. Die Zufriedenheit unserer Patienten und der vertraglichen Partner mit unseren Angeboten und Dienstleistungen ist für uns handlungsleitend.

Unsere Ziele erreichen wir durch Qualität unserer Dienstleistungen, durch Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Freude an der Herausforderung. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unsere wichtigste Ressource. Wir gehen deshalb vertrauensvoll und wertschätzend miteinander um, hören einander zu und respektieren die fachlichen und menschlichen Kompetenzen jedes Einzelnen.
Qualitätssicherung unserer Leistungen

Kernprozesse wie z. B. Aufnahme, Diagnose, Therapie sowie wichtige Unterstützungs- und Führungsprozesse sind erkannt, beschrieben und unterliegen einer regelmäßigen Überprüfung. Für die einzelnen Prozesse sind Prozessbeschreibungen nach einheitlichen Vorgaben erstellt. Die Dokumentenlenkung ist durch den Qualitätsmanagementbeauftragten gesichert. Die Überwachung erfolgt mittels interner Audits (Auditorenteam aus Mitarbeitern mit Unterstützung von SIQ) und externer Audits (Zertifizierungsstelle BSI).

Die Einhaltung des Datenschutzes wird durch den Datenschutzbeauftragten der Klinik sichergestellt. Die Rehaklinik Masserberg Lenz nimmt am Qualitätssicherungsprogramm der gesetzlichen Rentenversicherung und am Peer Review teil. Das Qualitätsmanagementsystem wurde im September 2012 nach RehaSpect (Qualitätssiegel für stationäre Rehabilitationseinrichtungen) zertifiziert.